Jetzt heißt es für diese neue, interaktive Wechselausstellung im Discovery Museum die Ärmel hochzukrempeln. Spielerisch und anhand besonderer Bauprojekte der IBA Parkstad lernen Kinder was für den Bau einer Stadt erforderlich ist. Die Stadt befindet sich noch im Aufbau, also nichts wie los, es wartet eine Menge Arbeit! Pläne müssen erstellt werden, Zeichnungen müssen her, vieles muss erforscht und ausgeführt werden. In dieser Wechselausstellung schlüpfen die Kinder in die Haut der städtischen Bauherren.

Sie werden die Strukturen von Parkstad erkennen und die Herausforderungen der Entwicklung von Flächen kennenlernen. Es gibt kaum eine andere Region, wo sich im vergangenen Jahrhundert mit dem Aufstieg und Niedergang des Kohlebergbaus so vieles geändert hat. In den vergangenen Jahren, als IBA Parkstad seine Aufwartung machte, haben die Änderungen Fahrt aufgenommen. Im Vorfeld des IBA-Expo-Jahres entdecken Sie auf dieser Wechselausstellung die verschiedenen IBA-Projekte und ihre Geschichten.

Ermöglicht durch: